0 Artikel

Was möchten Sie tun? Begnügen Sie sich nicht weniger

Was möchten Sie tun? Begnügen Sie sich nicht weniger

OK ist nicht gleich zu begleichen oder Rücktritt. Die Annahme impliziert eine positive Einstellung, wo wir die Dinge sehen, wie sie sind, donde somos conscientes hasta qué punto no es posible modificar alguna situación, man bedenkt, dass alles vergänglich ist.

Rücktritt und Konformismus, Sie tragen den Geschmack der Niederlage, die nicht in der Lage fühlen, etwas zu tun, um die Situation zu ändern, y va de la mano con la frustració, der ständige Wunsch nach Dingen anders zu sein, was bewirkt, dass wir leiden. Wenn wir begleichen, sagen wir zu uns, das ist nicht das, was ich verdiene, Es ist nicht, was ich will, aber ich kann nichts ändern tun.

dafür, wir sollten nicht stecken bleiben, Wir müssen etwas tun, um die Situation zu ändern,. Auch hier unsere Energien eine wichtige Rolle spielen, denn am Ende werden die Energien in Gedanken verwandelt, in Worten, in Aktien und wenn wir schwingen höher, auch bei widrigen Situationen, die wir fühlen, wir können das Beste aus der Situation machen.

Was es zeichnet sich durch hohe Vibrieren gemeint?

 

Nutzen Sie die Chancen, dass das Leben gibt uns zu bekommen, wo wir wollen,. Cuando tenemos claro lo que deseamos siempre estaremos atento a todo aquello que se alinee con nuestro propósito.

Bewegen Sie aus dem Ort, an dem wir nicht wollen, zu sein. Wir können bewegen, von wo aus wir wollen, Wir sind nicht unbeweglich.

Nicht tun Dinge, die uns davon abhalten, was wir wollen. No temamos de salir del camino, Wir haben nicht einen vorgegebenen Weg, Wir können Richtung jederzeit ändern.

Denken Sie positiv über jede Situation, egal wie schwierig die Straße, denken Sie positiv, Dies wird eine Reihe von Alternativen öffnen, vor dem Bösen zu retten besten.

Nur wir sind in der Lage Grenzen zu setzen und wir tun von unserem Glauben und Gedanken verbunden, so ist es notwendig, dass, aufmerksam zu sein, die in unserem Geist vorherrscht.

Genießen Sie jeden Schritt, Wir lernen, alles zu genießen, dass das Leben bietet uns, Gerade mit seinen Erfolgen oder Misserfolgen, weil jeder Schritt ist wirklich unser Leben, nicht das Ziel.

Glauben Sie an uns, Wenn wir glauben, wir können, wie wir können und sonst, Es ist auch wahr, aus diesem Grund, kein Ziel, das wir groß machen, wir sind in der Lage, wir haben die Ressourcen und unser Herz wird uns immer zu dem, was wir ernsthaft wünschen.

Dies ist sicherlich, Wir werden uns nicht mit weniger zufrieden geben als das, was wir wollen und uns helfen, unser Leben zu befähigen,, mit unserer Seemannhut, genießen Sie die Reise, halten unsere Ruder.

Ansichten

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

BB1