0 Artikel

Meditation vor dem Schlafengehen

Meditation vor dem Schlafengehen

Heute, Meditation ist etwas, das für jedermann zugänglich und kann auf relativ einfache Art und Weise gelernt werden. Die Vorteile der Meditation kann eine sehr positive Auswirkung auf unser tägliches Wachstum werden, uns erlauben Körper und Geist zu verbinden, die besten Effekte zu bekommen.

Viele Wissenschaftler haben Meditation erforscht und in einer dieser Studien haben das Gehirn nach einer guten Meditation studieren. Die Ergebnisse zeigen, dass die chemische Aktivität des Gehirns ist sehr effektiv. Sie haben auch gefunden Vorteile im Immunsystem, emotionale und Herz.

Meditation vor dem Schlafengehen

Immer mehr Menschen wählen, bevor zu meditieren ins Bett zu schlafen, etwas, das es sehr vorteilhaft ist, weil der Schlaf als erholsamer sein wird, wenn Sie sich hinlegen ohne ersten Gedanken.

Meditation vor dem Zubettgehen erzeugt eine fast analgetische Wirkung, Es wird dringend für jene Tage zu empfehlen, wenn wir einen großen Stress gehabt haben oder dass die Dinge nicht, wie wir stellt ich heraus erwartet. mit Meditation, Analgetikum auch dieses Gefühl wirkt sich körperliche, vor allem in Bereichen, in denen Gelenkschmerzen und / oder Muskel sind.

Auf der anderen Seite gewährleistet, dass eine große Anzahl von Herzinfarkten am Morgen passieren. Meditation vor dem Zubettgehen hilft kardiovaskuläre Komplikationen zu verhindern. Eine Studie in den USA ergab, dass Menschen, die in der Nacht meditierte konnten die Reihenfolge der reduzieren 50% das Risiko an einem Herzinfarkt zu sterben, durch Bluthochdruck zu verhindern und senkt den Blutdruck.

All dies führt uns zu, wenn wir aufwachen, wir haben eine bessere Stimmung, mehr entspannt und ausgeruht und mit genug Vitalität erfolgreich den Tag zu starten.

Ansichten

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

BB1