0 Artikel

Ich mag Menschen, die ihre Spuren hinterlassen, keine Narben

Ich mag Menschen, die ihre Spuren hinterlassen, keine Narben

Es gibt einen großen Unterschied zwischen einer Spur oder verlassen Narben. Narben sind Anzeichen von Schäden, Schmerz, offene Wunden, von Emotionen, die wir brauchen, zu reinigen und zu behandeln. Narben sind Marken, die haben nicht wählen, dass uns der Schmerz erinnern, die hätte vermieden werden können.

Jedoch, Spuren sind unauslöschliche Spuren auf der Haut und Speicher wir Momente der Liebe erinnern, Lernen und Wachstum.

Daher, nicht so sehr die Quantität und Qualität der Menschen um uns herum. Wenn jemand weh tut uns systematisch, wir sollten unsere Umwelt sauber betrachten, konzentrieren sich besser und lassen Beziehungen bleiben, die in gegenseitigen Beiträge zum Wachstum führen.

 

Es geht nicht um Schritte zu unternehmen, aber Spur

 

Es gibt Menschen, die unauslöschliche Spuren auf Ihrem Herzen, da gibt es eine Zeit gegeben, die den gleichen Weg mit ihnen gefolgt sind. Und, obwohl sie nicht mit Ihnen, Man kann nie vergessen.

streben Sie nicht, dass Spuren zu hinterlassen, scheint aber ohne dass Sie es merken. Jene Leute, die einen anderen Blick auf Ihre Welt anbieten, Lesen Sie die Frage Ihrer Vergangenheit, Ihre Gegenwart und Ihre Zukunft.

Aus diesem Grund, eine Seele mate ist eine Art Rettungsleine. Sie kommen durch Zufall, oder vielleicht absichtlich, und Sie sind für immer verändert. Sie öffnen die Augen, machen Sie sehen, was weh tut, so können Sie sich verletzen und Sie haben eine wunderbare Bedeutung.

Jedoch, neben ihnen, nichts tut so weh. Weil die Menschen, die ihre Spuren hinterlassen keine bleibenden Schäden verursachen, marcarte nicht um ihrer selbst willen Eingriff in. Und, sondern setzen Sie Ihr Leben auf den Kopf, und das wird die Mühe, Wenn Sie das Wort Glück in Ihrem Wörterbuch setzen, sie erscheinen.

Ansichten

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

BB1