0 Artikel

Sind Sie eine ehrliche Person ?

Sind Sie eine ehrliche Person ?

Es gibt noch ehrliche Menschen, verantwortlich für, aufrichtige, freundlich, in der Lage, zu lieben, sensibel und respektvoll. Es gibt immer noch Leute, die bewegt sich weg von der Bitterkeit, der Egoismus, die Heuchelei und Arroganz. Sie sind Menschen, die Komfort, das machen uns glauben, dass die Menschheit nicht verloren geht, Sie helfen uns, den Glauben an die Möglichkeit der Regeneration einer Welt, die von den Interessen beschädigt erholen, Lügen und Falschheit.

Sein Aussehen ist gutmütig, aufmerksam, bescheiden, aber sie wissen es nicht. Sie wissen nicht, dass sie alles darstellen, die uns Lächeln macht, Sie wissen nicht, wie wichtig das sein kann, bis zu den unbedeutendsten details.

 

WAS LERNEN WIR VON DEN GUTEN MENSCHEN

 

Wunderbare Menschen bringt nicht nur lächelt, Komfort und Glück, Aber das Es bietet uns schöne Erinnerungen, die Lektionen des Lebens verwandelt werden durch unsere Emotionen.

Weil wir uns gute Menschen treffen erfahren wir, dass sie Wert mehr guten Taten als Absichten sind und was immer für andere bieten ist gerade uns multipliziert. Sogar mit allem, was, Wir erfahren auch, dass die beste Belohnung eine in uns ist.

Leben ist nicht die Stabilität aber ist wissen zu Fuß im Gleichgewicht, und dazu müssen wir ein gutes Gefühl über uns. Um dies zu erreichen, die einzige Möglichkeit ist, lehnen die schlechten Absichten und lernen von negativen Emotionen.

 

ERZIEHEN IN EMOTIONEN, ERZIEHUNG IN DER GÜTE


Die Tatsache, dass wir nicht immer gute Absichten und gute Gefühle machen uns nicht schlechte Menschen, aber bei normalen Menschen. In diesem Sinne gibt es viel Verwirrung, Da neigen wir dazu, Label oder rating die Gesamtheit einer Person durch einzelne Ereignisse.

Oder ist, Wir sollten nicht wie ein Vulkan explodiert. oder lassen Sie bestimmte Umstände, die wir beherrschen. Offensichtlich, um Neid zu fühlen, wenn jemand etwas, was wir hat für uns sehnen oder, Zum Beispiel, Wir sehen, dass andere in Ihrem Leben vorwärts zu bewegen, während wir stecken.

Dies macht nie uns die guten Adjektive ablenken. So, mit der Tatsache bewusst, dass wir nicht entkommen, noch die negativen Gefühle und Emotionen können, Wir können erreichen, um den nächsten Schritt in das Wachstum unserer emotionalen Intelligenz.

BERATUNG BEI DESTRUKTIVEN EMOTIONEN ZU ÜBERWINDEN

 

In der Regel, Wir sagen, dass sind emotional intelligente Menschen, die durch Fairness gekennzeichnet sind, True, loyal, ehrlich, vorsichtig und respektvoll. Die Wahrheit ist, dass diese Aspekte, die tendenziell ausgeglichenere Menschen definieren.

Wie wir wissen, sehr wenige Menschen zu verwalten, damit sie verschwinden und wage ich darauf aus, die noch nie in seiner Gesamtheit machen (unter anderem weil es gegen unsere emotionalen Natur geht). Um sie zu überwinden, müssen wir bestimmte Aspekte, Sie sehen:

1-Wir müssen sie verstehen
Wie wir gesagt haben, Wir haben den Gedanken loszuwerden suchen, dass unsere Gefühle unerträglich sind und nehmen Sie einen weiteren Schritt darüber hinaus, wenn es darum geht, diese neuen Überzeugungen festigen. Wenn diese Emotionen, die wir destruktiv berücksichtigen denken, in ihnen und die sie generiert.

2-Befreien Sie sich von Angst
Emotionale Wesen ist nicht etwas schlecht oder negativ, Ist es nicht? Aus dieser gleiche Argumentation können wir sagen, Neid fühlen oder Zorn zu einem bestimmten Zeitpunkt ist nicht. Am Ende und nach der, die Behauptung ist das gleiche, nur wenn der Neid sprechen wir angeben und spezifischer.

Finden wir vielleicht erträglicher zu denken, die Natürlichkeit, mit denen ein Kind wütend oder eifersüchtig fühlt. Wir wissen, dass wir ihn für diese Rüge nicht, aber wir haben, um ihn zu verstehen, wie du dich fühlst. Warum nicht wir uns dasselbe tun? Es ist genau das gleiche. Verstehen und verinnerlichen es hilft uns nicht zu fürchten, unsere Natur und unsere Emotionen.

3-Wir müssen die Etiketten loswerden
Als allgemeine Regel, der Mensch neigt dazu, interne Zuschreibungen, Globale Verhaltensweisen anderer als negativ und stabil. Mit uns sind wir mehr wohlwollende, nur aus Angst, dass dieselbe Regel von drei anderen das gleiche mit uns zu tun.

In der Regel kennen wir nicht dies geschieht wie in unseren Köpfen ist, Aber ja Wir kennen den Schaden, der impliziert, dass andere uns als etwas betrachten, der uns nicht definiert.

4-Emotionales Gleichgewicht zu kultivieren
Während wir destruktive Emotionen wie könnte in Erwägung ziehen, die schädlich für uns und andere, die Wahrheit ist, dass nur zerstörerisch werden wenn unser seelisches Gleichgewicht stören.

Oder ist, nicht so viel Zorn spüren, Wie dies zu stoppen rechtzeitig verlängert wird und wir zerstören. Obwohl Es ist nicht leicht, jede Emotion mit guten Gefühlen zu laden, Es ist der Weg, dem wir gehen müssen, um geistige Gelassenheit zu erreichen Wir beide sehnen und bewundern.

Diese können Sie interessiert:

Ansichten

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

BB1