0 Artikel

5 Möglichkeiten, um die Wunden der Vergangenheit zu heilen

5 Möglichkeiten, um die Wunden der Vergangenheit zu heilen

Wer hat fühlte sich nicht irgendwann verletzt? Ist das Alter Sie alle haben durch diesen emotionalen Schmerz weg. Aber am wichtigsten ist wie Sie diese Wunden Gesicht so dass sie nicht behindern vorwärts bewegt.

Keine Verwendung andere für unsere Schmerzen Schuld selbst kann sogar kontraproduktiv sein. Das Problem der anderen die Schuld ist, dass, oft, Sie können Sie ohne Strom verlassen. Zum Beispiel, Sie stellen diese Person (Ihr Chef, Ihr Ehepartner, Ihre Eltern, Ihr Sohn ...), und sagen: "Nein, Ich habe nicht ", oder noch schlimmer, „Was ist, wenn ich tat?"", dann wird akkumulieren Sie Ärger, Schmerz und keine Lösung.

Alle Ihre Gefühle sind legitim. Aber Beschwerden ständig eine schlechte Gewohnheit Akkumulieren, weil es weh tut mehr als es ihnen weh tut.

Menschen, die auf diese Wunden der Vergangenheit klammern, oft, den Schmerz über erleben und immer wieder. Manchmal, kann eine Person erhalten, auch in diesem Schmerz für eine lange Zeit „stecken“ fühlen.

 

Wie die Wunden der Vergangenheit heilen?

 

Um zu heilen diese schmerzhaften Wunden müssen eine neue Freude und Glück in Ihrem Leben akzeptiert, und macht Platz für sie. Aber, wenn dein Herz ist voller Schmerz, Wie kann man neu für alles offen sein?

 

1.- Treffen Sie die Entscheidung, ihn gehen zu lassen,.

 

Wie die Dinge von selbst gehen nicht weg, Sie haben eine Verpflichtung, „loszulassen“. Wenn Sie nicht bewusst sind, diese Wahl zu treffen Sie Selbstsabotage machen jede Anstrengung könnte am Ende dieser Schmerz der Vergangenheit zu lassen.

 

2.- Drücken Sie Ihre Schmerzen und Ihre Verantwortung.

 

Es gibt viele Möglichkeiten, den Schmerz auszudrücken, die Sie verbraucht, entweder direkt durch die Person zu sagen, wer du verletzt, im Gespräch mit Freunden, Schreiben sie in der täglichen, etc.. Dies wird Ihnen helfen zu verstehen, was Ihre Schmerzen.

Was Sie tun beim nächsten Mal anders?
Gehst du deinen Schmerz wird Ihre Identität lassen?
Oder sind Sie jemand tiefer und komplexer als das?

Wunden der Vergangenheit

 

3- Stoppen Sie ein Opfer und anderen die Schuld zu sein.

 

Was könnten Sie gewinnen Sie das Opfer machen? Sie können für einen Moment ein gutes Gefühl, aber kümmert sich nicht viel Menschen. Fokus, so dass Sie über sich selbst bekommen müssen.

Ja, Sie sind speziell.
Ja, Ihre Gefühle sind wichtig. Aber Ihre Gefühle sind nur ein Teil dieser großen Sache, die wir Leben nennen, das es ist komplex und chaotisch.

Sie müssen die Verantwortung für Ihr eigenes Glück nehmen, und nicht so viel Macht in den Händen von jemand anderem gesetzt.

Warum die Person lassen, die Sie in der Vergangenheit verletzt haben solche Macht?

 

4.- Konzentrieren Sie sich auf die vorliegende (Hier und jetzt) und Freude.

 

Sie können die Vergangenheit nicht ungeschehen machen,, alle können Sie tun, Es ist heute den besten Tag Ihres Lebens zu machen.

Wenn Sie konzentrieren sich auf Hier und jetzt, Sie haben weniger Zeit, um über die Vergangenheit zu denken.

Denken Sie daran, wenn wir drücken unser Gehirn und leben mit Gefühlen von Schmerz, gibt es wenig Raum für etwas Positives.

 

5.- vergeben.

 

Aber oft können wir nicht vergessen, das schlechte Verhalten von jemand anderem gut für uns zu lernen, zu vergeben.

Vergebung ist kein Zeichen von Schwäche. Andererseits, Es ist einfach zu sagen,: „Du hast etwas, das mich verletzt. Aber ich will in meinem Leben vorwärts bewegen, und das Gefühl der Freude in sie zurück. Ich kann das nicht vollständig, bis Sie gehen von den Schmerzen lassen ".

Und verzeihen Sie sich Es kann ein wichtiger Teil dieses Schrittes sein, sowie, Manchmal, Wir können uns für die Situation bekommen die Schuld oder Schäden.

Wenn Sie sich selbst nicht verzeihen, Wie werden Sie in der Lage sein, in Frieden und Glück in der Zukunft zu leben?

Ansichten

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

BB1