0 Artikel

Die Vorteile der Meditation können sieben Jahren

Die Vorteile der Meditation können sieben Jahren

Der Begriff Meditation bezieht sich auf jene geistigen Praktiken, die Sie auf einem bestimmten Punkt konzentrieren helfen. Es wird auch häufig verwendet, um den unerbittlichen Gedankenfluss zu stoppen.

Immer mehr Studien zeigen, dass diese Praktiken haben zahlreiche Nutzen für die Gesundheit Menschen.

Sie haben herausgefunden,, Zum Beispiel, dass Meditation kann Schmerzen besser als Placebo reduzieren. Es wurde auch gesehen, dass die Auswirkungen des Alterns auf das Gehirn verlangsamt. So, Verlust der grauen Substanz mit der Alterung vermindert.

Andere Untersuchungen haben die Vorteile der Meditation für das Bewußtsein oder kognitive Fähigkeiten des Menschen betont,. Estos han demostrado que meditar puede reducir los prejuicios racistas, schärfen die Sinne, erhöhen Mitgefühl oder bewirken, dass das Gehirn Informationen schneller verarbeiten.

Wie lange?

Aber, Wie lange das erhöhte Bewusstsein in einer Person, die gewidmet ist, um zu meditieren? in 2016, Forscher an der Icahn School of Medicine am Mount Sinai Hospital in New York, die University of California in San Francisco, und der Harvard Medical School (EE.UU.) Sie führten eine Studie, um zu versuchen, diese Frage zu beantworten.

in der Forschung, ein Team von Menschen nahmen an einer Meditationsretreat. dann, Sie wurden zu Messungen verschiedener genetischer Marker unterzogen. Die Ergebnisse zeigten, dass, eine Woche nach der Pensionierung, sowohl Anfänger als auch erfahrene Meditier zeigte immer noch signifikante genetische Veränderungen. Aktivität speziell diejenigen im Zusammenhang mit den Stressantwortgene und Immunfunktion.

Doch die Wissenschaftler am Zentrum für Mind and Brain an der University of California in Davis (USA) Sie haben nun herausgefunden, dass die Vorteile der Meditation viel weiter in der Zeit gehen.

Die Vorteile der Meditation

En una investigación realizada en el marco del Proyecto Shamatha analizó los efectos cognitivos, psychologische und biologische Meditation. Darin wurde festgestellt, dass die Vorteile in Aufmerksamkeitsspanne von Menschen, die intensive Meditation bleiben nicht weniger als sieben Jahre lang praktiziert haben.

Die andere Studie 60 Leute, die in zwei intensiven Meditationsklausuren beteiligt gehalten in 2007. in beiden, Meditier besucht zweimal täglich Meditationssitzungen Gruppe, und sie machten individuelle Meditation für etwa sechs Stunden täglich.

Nach Entnahmen wurden verfolgt, zuerst bei sechs und 18 Monate, und schließlich 7 Jahre. Es wurde festgestellt, dass, unmittelbar nach Entnahmen, Alle Teilnehmer zeigten sich Verbesserungen in der Pflege. Sie verbessert auch die allgemeine psychische Wohlbefinden und die Fähigkeit, mit Stress fertig zu werden.

Sieben Jahre später, diese Effekte noch verweilte. vor allem, Sie blieb bei den Teilnehmern, die während dieser Zeit eine Meditationspraxis beibehalten. Im Vergleich mit denen, die Meditation praktiziert hatte am wenigsten, Diese Teilnehmer erhalten kognitive Gewinne und zeigte typische Muster einer anhaltenden Rückgang der altersbedingte Pflege.

Was bedeutet?

Anthony erklärt Zanesco, Forscher an der Universität von Miami und ersten Autor des Papiers, Diese Ergebnisse zeigen zum ersten Mal, dass eine intensive Meditationspraxis positive kognitive Veränderungen verbunden ist,, nachhaltig und messbar in Menschen.

Ansichten

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

BB1