0 Artikel

Auberginen-Vorteile

Auberginen-Vorteile

Aubergine ist ein leckeres Essen, gesund und günstig für Ihren Körper und Ihr Wohlbefinden. Dieses Gemüse ist Bestandteil unserer Ernährung seit Tausenden von Jahren und unter seinen vielen Vorteilen Highlights sein un Lebensmittel entgiftende, dh begünstigt die Beseitigung von unerwünschten Stoffen aus dem Körper.

Eine weitere wichtige Vorteile Aubergine bietet Gesundheit bietet hilft bei der Kontrolle des Blutdrucks. Es ist auch ein Lebensmittel, die Verdauungsprozesse fördert. So versuchen, nur eine Aubergine zum Mittag- oder Abendessen zu machen!

 

Aubergine Eigenschaften

 

    • Es ist kalorienarm und praktisch fettfrei. Wenn Sie sich interessieren für Ihre Gesundheit, Sie sollten wissen, dass eine Tasse Aubergine enthält nur 38 Kalorien. Daher, Es ist ein perfektes Essen für diejenigen, die Gewicht verlieren wollen,.
    • Es ist reich an Kalzium, Phosphor und Eisen. Aus diesem Grund ist es für diejenigen, die an Anämie oder Osteoporose Probleme sehr zu empfehlen.
    • Es ist reich an Flavonoiden, bekannte Pigmente bestimmte Eigenschaften von Lebensmitteln und bieten Schutz für Zellen gegen verschiedene schädliche Stoffe zu verbessern.
    • Es ist reich an Antioxidantien, was es ist nützlich bei der das Immunsystem und Energieniveau des Körpers stimulierenden, und halten Sie Ihr Herz gesund.
    • Es enthält Verbindungen genannt Terpene, die dazu beitragen, Cholesterin.

 

Senkt den Blutzuckerspiegel, es ist somit besonders geeignet für die Diabetiker.

  • Es produziert leicht harntreibende Wirkung. Dies ist aufgrund seines hohen Gehalts an Kalium.
  • retards, und irgendwie hemmen, das Wachstum von Krebszellen im Magen.

Dann wollen wir mit Ihnen teilen eine andere Art und Weise die Auberginen zu machen. Dies ist eine einfache Zubereitung, aber auch einen Versuch wert, weil die Ergebnisse sind fantastisch.

 

Rezept: orientalische Auberginenpastete

 

Diese Auberginen Pastete ist sehr gesund und sehr lecker. Es ist unter dem Namen „Mutabal“ oder „Baba Ghanoush“ bekannt und ist eine exquisite traditionelle Creme aus dem Mittleren Osten.

Zutaten benötigt

  • Auberginen - 2 große Einheiten
  • Akzeptieren Oliven - 1 Esslöffel
  • Zitrone - 2 Esslöffel Saft
  • it - 1 Zahn
  • Cumin - ½ Teelöffel
  • Tahini - 60 Gramm
  • Joghurt Natural - 4 Esslöffel
  • Salz - nach Geschmack

 

Herstellungsverfahren

 

Teil Auberginen in der Hälfte, längs-. Mit einem scharfen Messer, macht einige tiefe Einschnitte in der Zellstoff- Aubergine, kümmert sich um die Haut nicht zu durchbohren. lokalisiert Auberginen (haut) zuvor in einem Bräter geölt. Kochen sie für eine halbe Stunde in einem Ofen auf eine Temperatur von 200 ° C vorgewärmt.

Nach dieser Zeit, sie aus dem Ofen nehmen und stehen lassen, bis sie abgekühlt. dann, Nehmen Sie die Haut und Samen entfernt. Anschließend die resultierende auberginen Pulpe in dem Mischerbehälter oder einer Küchenmaschine. Die Einbeziehung Olivenöl, Tahini, Knoblauch, Zitronensaft und gemahlener Kümmel. Salz nach Ihrem Geschmack und geht alles zu vermischen und mahlen, bis alles gut homogene Creme.

Wenn Sie lieber eine hellere texturierten Pastete und weich, Sie können Joghurt hinzufügen.

 

Wie es schmecken

 

Diese Pastete tritt in der Regel in kleinen Aufläufen, als Ein- oder Begleitung, Spread-Brot, Kekse, Toast und kleine Stücke von Gemüse.

Diese können Sie interessiert:

Ansichten

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

BB1