0 Artikel

Liebst du oder du jemanden liebst?

Liebst du oder du jemanden liebst?

Freunde und Kollegen Singles, Wenn Sie wie ich sind, wird sicherlich müde die gleichen Dinge immer zu hören und immer wieder:

„Warum haben Sie keinen Partner?""

„Du bist zu schön / a und sympathisch / a single / a zu sein“

„Du bachelor / a, keine Sorge, und jemand finden ... "

Letzteres scheint mir lächerlich, als ob alles, was Sie mit den Freunden sein wollen, als ob die Alternative falsch war oder ein Fehler.

Seit Jahren habe ich schon Single, und Immer wieder habe ich alle diese Fragen und Aussagen beantwortet: „Ich bin nicht in der Liebe mit niemandem.“

Einige sagen, dass wenn Sie fallen für jemanden, Sie fühlen sich Euphorie und schwächen die Knie. Angeblich soll „wissen Sie nur“. Es ist etwas, über die Sie keine Kontrolle haben.

Andererseits Es gibt Leute, die sagen, sie lieben mich jemand eine „Option“, etwas, das Sie kontrollieren können.

Ich habe gelernt, dass all diese Leute über mich sprechen nicht die gleiche Kraft, aber in zwei völlig unterschiedliche Kräfte: In der Liebe sein und jemanden zu lieben.

Der große Unterschied? Man kann ohne das andere nicht existieren, aber nicht die andere.

Liebst du oder du jemanden liebst?

Um die Liebe ist zu wählen, zu lieben. Wir lieben unsere Eltern weil sie uns das Leben und dank ihnen gaben wir sind hier, wir lieben unsere Freunde denn wir haben uns entschieden uns auf dem Weg des Lebens zu verbinden, wir lieben unsere Partner weil sie für uns da sind und uns für sie die beste Version von uns selbst sein. Aber, Wissen wir, wenn wir unsere Partner lieben?

Im vergangenen Jahr beendete er die Beziehung zu meinem aktuellen Ex-Freund. Eines Morgens wachte ich auf und Ich erkannte etwas: Ich war nicht in der Liebe mit dem Mann an meiner Seite.

Als ich versuchte, zu erklären, was ich fühlte, ich war nicht in der Lage, die richtigen Worte zu finden,. Ich konnte nicht assertively ausdrücken, weil ich kaum verstanden, warum er fühlte, was er fühlte,.

Das einzige, was ich sicher sagen konnte, war, dass Er war unzufrieden. Als ich versuchte, zu rationalisieren Ich kam zu dem Schluss, dass er hatte eine sehr tiefe Zuneigung. geachtet, Sie vertraute ihm, selbst war begeistert - aber ich war nicht mit ihm in der Liebe.

Liebe eine Person ist es auf Ihre Leidenschaften ruhen; mit einer Person in der Liebe nicht nur ihre Leidenschaften unterstützen, sondern auch bewundernin dem Maße, dass sie ihren Appetit Appetit auf Ihr motivieren.

Liebe eine Person ist, alle Ihre Gedanken mit ihr zu teilen; in der Liebe mit einer Person zu sein in der Lage, mit ihnen all deiner Meinung zu sagen und wenn man sie nicht sieht überall dass Sie gehen, denken Sie an jede Person, die Sie kennen und fühlen es in jedem Duft riechen Sie.

Liebe, eine Person fühlt sich besser mit Umarmungen; Sein in der Liebe mit einer Person fühlt besser in den Umarmungen und fühlt anschließend den Wunsch, sie auf die gleiche Weise zu gefallen wann immer Sie können, weil Sie fühlen die gleiche Inbrunst körperlich und emotional express.

Sie können mit Ihrem Partner in der Liebe und die Liebe wird automatisch kommen in diesem Paket, aber Sie nicht unbedingt in der Liebe mit Ihrem Partner sein, zu lieben.

Immer wieder frage ich mich, wenn ich etwas von der angenommen haben sollte bietet gute Männer seine Freundin zu sein. Ich habe alle und immer noch Single abgelehnt.

Aber, in meinem Herzen, Ich weiß, es ist besser, auf diese Weise. Wenn ich mit einem von ihnen sein,, es war, da würde ich unbeschreiblich mit ihrem Angebot glücklich gefühlt haben.

Immer lieben könnte und, für einige, würde lieben, sie genug. Aber, für andere,Verlieben und bleiben in der Liebe, keine Option oder Grund, Es ist der einzige Weg, Liebe zu erfahren.

Mich mit einem Mann, der ich glaube, ich lieben kann, in der Hoffnung, in der Liebe in der Zeit des Fallens, es ist nur ein Risiko, das ich nicht bereit bin zu nehmen.

Es ist meine Überzeugung, dass jeder von uns, als menschliche, Wir haben einzigartige Schwellenwerte im Hinblick auf unsere Wertschätzung dessen, was es bedeutet, „in der Liebe“. Wir sollten unsere persönlichen Schwellenwerte einzuhalten und beachten und setzen unser Vertrauen in sie.

diese Schwelle von Person zu Person variiert je nachdem, wie jeder intensiv für ein anderes fallen kann.

Wir sollten nicht noch ein paar Liebe beurteilen. Wir sollten nicht beurteilen, wie eine Person für andere lieben.

Wir sollten nicht eine einzige Person zu sein, Einzelrichter, wir wissen nicht, wie Emotionalität und wie leicht sich verlieben verwaltet (und wenn er will, tun).

Wir sind alle einzigartig und wir alle fühlen sich anders, Sie nicht erwarten, dass jeder gleich sein einfach deshalb, weil wir nicht. Wenn jemand fühlt sich besser und mehr erreicht, als ein paar sehr gut für ihn, aber Wenn jemand fühlt sich besser und mehr erreicht Junggesellen, der abgestimmt, Nun auch für ihn!

Ansichten

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

BB1